({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Stanna hemma om du är sjuk, tvätta händerna ofta, håll avstånd och undvik att resa kollektivt. Tillsammans bromsar vi smittspridningen av covid-19.

For the latest updates regarding the corona virus (COVID-19), read the information put together by The Public Health Agency of Sweden  

  • Fotograf: Jonas Ingman

Wohnen Sie in einem Glashaus bei Happy Celery Glass Cabins

Herzlich willkommen in einem unserer Glashäuser von Happy Celery Glass Cabins zwischen Bengtsfors und Åmål in Westschweden. Die Glashäuser liegen wunderschön in einem moosreichen Waldgebiet in der Nähe eines idyllischen Sees.

 

Alles folgt den Vorgaben der Natur

Mitten in den Wäldern der Region Dalsland in Westschweden finden Sie Happy Celery Glass Cabins – einen Ort, an dem der Wald und die Stille der Seen den Takt vorgeben. Hier befinden sich zwei Glashäuser, die beide für einen zusammenhängenden Zeitraum von 72 Stunden gebucht werden können, also drei Tage. Das Glashaus Ametist liegt in einem Waldgebiet, das von Nadelbäumen, Findlingen und grünem Moos umgeben ist. Das Glashaus Rosenkvarts befindet sich in einer etwas offeneren Landschaft direkt am See Krokvattnet. Beide Glashäuser sind nur einen Steinwurf vom Happy Celery Café entfernt.

Bei Happy Celery Glass Cabins folgt alles den Vorgaben der Natur. Verbringen Sie den Tag mit einer Wanderung und nehmen Sie „ein Bad“ im Altwald, rudern Sie hinaus auf den See und kühlen Sie sich im klaren Wasser ab oder genießen Sie einfach nur die reine Luft von der Schwelle Ihres Glashauses aus. Durch den Aufenthalt im Wald wird Ihr Stresslevel sinken und wer die Stille des Waldes komplett genießen möchte, kann Smartphone, Laptop und Tablet auch im Informationszentrum beim Café abgeben.

Fotograf: Jonas Ingman

Frühstück und Mittagessen werden Ihnen zum Glashaus geliefert und abends machen Sie einen kurzen Spaziergang zum Happy Celery Café, um dort ein 3-Gänge-Menü zu genießen. Hier wird alles frisch aus natürlichen und so weit möglich aus Bio-Rohwaren zubereitet. Alle Gerichte auf der Speisekarte basieren auf Gewächsen und sind frei von Gluten, Laktose und Zucker.

 

 

 

Nützliche Informationen und Preise

Wenn Sie am Informationszentrum am Happy Celery Café ankommen, werden Sie von Cecilia und /oder Jacob willkommen geheißen. Es erwarten Sie zunächst ein Mittagessen und eine kurze Führung zu Ihrem Glashaus, das sich etwa 100 bis 300 m vom Café entfernt befindet.

Das Grundpaket beinhaltet:

  • 72 Stunden Aufenthalt für zwei Personen in einem der Glashäuser
  • Willkommensinfo
  • Ein 160 cm breites Bett mit Bettdecke, Kissen und Bettwäsche
  • Extra Decken
  • Wasserflaschen
  • Thermoskannen mit Kaffee oder Tee
  • Handtücher
  • Seife und Shampoo
  • Mückennetz
  • Taschenlampe
  • Teelichter und Laternen
  • Zugang zum Ruderboot am See Krokvattnet
  • Plumpsklo in der Nähe der Unterkunft
  • Karte mit Wandervorschlägen und Wanderwegen
  • Zugang zu einer kleinen Auswahl an Büchern

Folgende Mahlzeiten sind inbegriffen:

  • Mittag- und Abendessen am Anreisetag
  • Drei Mahlzeiten pro Tag an den folgenden zwei Tagen
  • Frühstück am Abreisetag
  • Täglich frisches Obst

Preis:

Das Grundpaket (72 Stunden) kostet 9.300 SEK/Glashaus.

Zusatzoptionen:

  • Holzbeheizte Sauna (350 SEK/Paar)
  • Geleitete Meditation (150 SEK/Person)
  • Massage (650 SEK/Stunde)
  • Lifestylegespräch/Paargespräch (850 SEK/Stunde)
  • Mittagessen oder Abendessen auf dem Floß (500 SEK/je Event)

Fotograf: Jonas Ingman

 

 

 

Warum gerade Glashäuser?

Die Glashäuser wurden von Jeanna Berger entworfen, Tochter der Inselbesitzer von Henriksholm, Staffan und Maria Berger. Jeannas Ziel war es, die BesucherInnen näher in die schwedische Natur einzuführen. Die Formensprache der Glashäuser ist rein, funktionell, und das Material der Häuser lieferten lokal ansässige Betriebe. Lesen Sie hier mehr über Jeannas Ideen, die hinter den Glashäusern stecken.

So finden Sie die Glashäuser

Die Glashäuser liegen in Dalsland, in Westschweden. Hier finden Sie Informationen, wie Sie am einfachsten dorthin gelangen.

Anfang 2018 entstanden an mehreren Orten weitere Glashäuser – an verschiedenen Standorten im westschwedischen Dalsland. Ergebnis: jeder Standort bietet ganz unterschiedliche Erlebnisse. Lesen Sie hier mehr über die Glashäuser.