Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Ein Teil von

För uppdaterad information om coronaviruset (COVID-19), besök Folkhälsomyndighetens webbplats

For the latest updates regarding the corona virus (COVID-19), read the information put together by The Public Health Agency of Sweden  

Angelgebiet Käppesjö
Åmål

Angelgebiet mit vielen kleinen Seen

Käppesjö und seine Seen befindet sich zwischen Fengersfors und Edsleskog besteht aus mehreren Seen. Hier finden Sie die üblichen Süßwasserfische.

  • Seen: Bockstenstjärnet, Bräcketjärnet, Brännemossetjärnet, Bärutetjärnet, Dammen,  Flottjärnet, Gäddetjärnet, Humletorpstjärnet, Knarrbysjön, Koppungstjärnet, Kotjärnet, Kristinedalstjärnet, Kroktjärnet, Kusetjärnet, Käppesjön, Lintjärnet, Ryssetjärnet, Rådanetjärnet, S:t Hagtjärnet, Storemossen, Tansjön (nicht durchgängig), Vikerudstjärnet
  • Fläche: unbekannt
  • Fischarten: Hecht, Barsch, Plöte, Maräne, - in Knarrbysjön werden Bachforellen ausgesetzt.
  • Es ist nur das fischen mit Handgeräte erlaubt.
  • Angeln im Bach zwischen Edslan und Knarrbysjön ist verboten.
  • In Käppesjön ist es verboten, ein eigenes Boot zu nehmen. Es dürfen nur ordnungsgemäß gereinigte Werkzeuge verwendet werden. In anderen Gewässern verwendete Köder dürfen nicht verwendet werden. Dies schützt die empfindlichen Flusskrebse vor Infektionen.
  • Trolling nicht erlaubt.

Hier kann man einen Angelschein kaufen

Angelkarten werden derzeitig nur in Åmåls Turistbyrå, Hamngatan 3 in Åmål verkauft.

Preise

  • Jahr: 200 kr
  • Woche: 80 kr

 

 

Kontaktinformation

Åmåls Turistbyrå

Hamngatan 3

66231 Åmål


Telefon: +46 053217098


E-Mail: turism@amal.se

Homepage: dalsland.com/amal