({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

{{settings.Localization.Data.TravelPlanner.MaxItemTitle}}

Zurück zum Inhalt Zurück zum Anfang
  • Fotograf: Åsa Dahlgren

Inselhüpfen in Bohuslän – 3-Tages- Familientour von Lysekil nach Uddevalla

Es ist kein Zufall, dass Lysekil als die „Stadt am Meer” bezeichnet wird. Egal, ob Sie sich direkt in Lysekil selbst aufhalten oder mit dem Schiff über den Fjord Gullmarsfjorden auf die Insel Skaftö übersetzen oder sich nach Fiskebäckskil und Grundsund einschiffen, so ist die Nähe zum Meer stets präsent und spürbar.

In Lysekil und seiner schönen Umgebung können Sie im Salzwasser baden, Krabben und Krebse angeln und nur einen Steinwurf vom Wasser entfernt durch enge Gassen und verschlungene Straßen spazieren. Reisen Sie mit dem Schiff weiter nach Uddevalla, so finden Sie dort viele Erlebnisse und Aktivitäten, die der ganzen Familie passen und allen Spaß machen.

Tag 1 – Montag, Havets Hus

Mit dem Direktbus 841 der Verkehrsgesellschaft Västtrafikdauert die Fahrt von Göteborg nach Lysekil nur zwei Stunden. Vor Ort haben Sie die Wahl, in Lysekil selbst zu übernachten oder in 15 Minuten über den Fjord Gullmarsfjorden überzusetzen – mit der Insel Skaftö oder Fiskebäckskil als Alternativen für Ihre Übernachtung. Das Boot verkehrt an allen Tagen des Jahres vom Südhafen (Södra Hamnen) in Lysekil aus.

Das Übernachtungsangebot ist äußerst vielseitig. Strandflickorna in Lysekil bietet gemütliches Übernachten in einem Ambiente von Anfang des 20. Jahrhunderts – zur Wahl stehen sowohl Hotel- als auch Jugendherbergsstandard. Das spezielle Angebot für Familien Salt & Vilt (Salz & Wild) umfasst Eintrittskarten für das Meerwasseraquarium Havets Hus und den Wildpark Nordens Ark. Gullmarsstrand und Slipens Hotell in Fiskebäckskil bieten komfortables Übernachten in Meeresnähe. Weitere Alternativen für die Übernachtung finden Sie hier.

Lysekil nennt man die „Stadt am Meer”. Weit außen im Küstenband liegen das Naturschutzgebiet Stångehuvud sowie das Strandbad Pinnviksbadet mit seinen flachen Granitfelsen, die zum Baden im Salzwasser und Krebsfischen* einladen. Weitere Badeplätze in Lysekil und auf der Insel Skaftö finden Sie hier. Versäumen Sie keinesfalls den Besuch des Meerwasseraquariums Havets Hus, wo Sie Seesterne und Einsiedlerkrebse streicheln, eine Strandschule besuchen und auf Seehundsafari gehen können.

Fotograf: Andreas Olsson

Auf der Insel Skaftö liegen die idyllischen Küstenorte Fiskebäckskil und Grundsund. Hier sind die Gassen eng, die Straßen verschlungen und die Häuser idyllisch. Bei Hannas am Ostkai (Östra Kajen) im Hafen von Grundsund können Sie Funktionsbekleidung von Didriksons kaufen – das Unternehmen nahm bereits 1913 seine Geschäftstätigkeit in Grundsund auf und fertigte damals Arbeitsbekleidung für die ansässigen Fischer.

Beenden Sie Ihren Besuchstag in einem der vielen Restaurants von Lysekil und Skaftö, von denen viele auch spezielle Menüs für Kinder anbieten.

Tag 2 – Dienstag, Kajak- und Fahrraderlebnisse in Lysekil und Bootstour nach Uddevalla

Vor der Überfahrt nach Uddevalla am Nachmittag sollten Sie die vielfältigen Möglichkeiten nutzen, die Umgebung von Lysekil auf dem Wasser und auf dem Land zu erkunden. Die Buchten eignen sich hervorragend zum Paddeln, und Sie können auf eigene Faust oder zusammen mit einem Guide die Küstengewässer erkunden und an Land gehen. Ihr Kajakabenteuer finden Sie hier.

Lysekil ist zwar eine hügelige, aber trotzdem fahrradfreundliche Stadt: auf den vielen Fahrradwegen kommen Sie (auch mit Kindern) gut voran. Auf der Skaftö-Seite verläuft ein schöner Fahrradweg von 5 km Länge von Fiskebäckskil nach Södra Grundsund. Von hier aus können Sie an Bord des Bootes Rania gehen, das im Sommer zwischen Grundsund, Gåsö und Lysekil verkehrt.

Sie können Ihr Fahrrad bei Outdoor West in Lysekil mieten und es dann einfach und kostenlos auf der Strecke Lysekil-Skaftö mit an Bord nehmen.

Fotograf: Jonas Ingman - M2B AB

Dienstags, zwischen dem 3. Juli und 7. August, bedient das Schiff M/S Byfjorden der Reederei Skärgårdsbåtarna die Strecke von Lysekil über das Fahrwasser von Nordströrmmarna nach Uddevalla. Abends wird ein Essen serviert – sowohl das Abendessen als auch die Überfahrt werden hier vorgebucht.

Um 19.15 erreichen Sie Uddevalla über Byfjorden. Nach einem Tag voller Abenteuer checken Sie in Ihre Unterkunft ein. Übernachtungsmöglichkeiten in Uddevalla und dem benachbarten Ljungskile finden Sie hier. 

Tag 3 – Mittwoch, Besuch auf dem Spielplatz und Eintauchen in die Geschichte Bohusläns

In Uddevalla und Umgebung erwarten Sie viele spannende Aktivitäten und Ausflugsziele, an denen Kinder aller Altersstufen Gefallen finden. Bohusläns Museum bietet der ganze Familie eine Fülle attraktiver Aktivitäten: hier gibt es kinderfreundliche Ausstellungen und beliebte Spielzimmer, wo Kinder mit Eltern beispielsweise erleben und erproben können, was ein Kapitän für Aufgaben hat.

Hier finden Sie eine Auswahl von dem, was Uddevalla zu bieten hat!

Nun sind die 3 Tage Ihrer Schiffswanderung zu Ende, und Sie besteigen – mit vielen schönen Urlaubserinnerungen – wieder den Zug für die Rückreise nach Göteborg!

Fotograf: Lisa Nestorson

 * Krebsefischen ist ein absolutes Highlight für alle, die noch nie an der Westküste waren. Die meisten Kinder – und auch so manche Erwachsene – lieben es, Krebse zu fischen!

Das brauchen Sie dazu:

  • Schnur, Wäscheklammer und einen Eimer.
  • Muscheln oder Schnecken als Köder.

Knoten Sie eine Wäscheklammer an das eine Ende der Schnur. Zerschlagen Sie die Muschel oder das Schneckenhaus mit einem Stein und klemmen Sie die Schale mit Inhalt in die Wäscheklammer. Angeln Sie am Rand des Bootsstegs nach Krebsen – sie halten sich gerne zwischen Tang und unter Steinen auf. Die gefangenen Krebse verwahren Sie in einem Eimer mit Wasser und ein wenig Tang (als Schutz gegen die Sonne) – und werfen Sie sie dann wieder ins Wasser.

Beachten Sie bitte:

  • Krebse können ganz schön fest zukneifen.
  • Behandeln Sie die Krebse umsichtig.
  • Schützen Sie die Tiere vor der Sonne.

 

Karte der Schiffslinien zum Ausdrucken >>

 

Destination