({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

  • Fotograf: Linda Pabst

westschwedische besuchergärten, shopping und kulturerlebnisse

Entdecken Sie die Gegend zwischen Göteborg und Borås und lassen Sie sich von blühenden Besuchergärten, gemütlichen Unterkünften, Shopping, lokalen Köstlichkeiten sowie spannender Kulturgeschichte inspirieren. Willkommen!

Während einer Reise zu Westschwedens blühenden Besuchergärten erleben Sie nicht nur Blumenpracht, gepflegte Rabatten und Gartencafés. Die Reise führt nämlich durch hübsche Kulturlandschaft in der Region Borås – die Wiege der schwedischen Textilindustrie, welche man ab Göteborg innerhalb von einer Stunde erreicht. Entlang der gesamten Strecke warten spannende Sehenswürdigkeiten auf Sie. Geniessen Sie hausgemachtes Gebäck sowie köstliche und der jeweiligen Saison angepasste Mittagessen. In einzigartigen Geschäften und Outlets können Sie Textilien, Design und Kunsthandwerk einkaufen. Übernachten Sie nach einem inhaltsreichen Tag in einem gemütlichen Gästehaus, in einer Mühle oder auf einem Herrenhof. Natürlich wählen Sie selbst, in welche Richtung Sie fahren!

Fotograf: Monika Manowska

Besuchergärten

1. Björnhyltans Garden, Ambjörnarp
Hübsche Steinmauern umrahmen die Äcker und Wiesen, auf welchen Björnhyltans Trädgårds Gemüse angebaut wird. Geniessen Sie die spezielle Atmosphäre im Gewächshaus, betrachten Sie die Blumenrabatten des Hofes und spüren Sie die herrlichen Düfte aus dem Kräutergarten. Kaufen Sie im Hofladen hofeigenes Gemüse ein und lassen Sie sich von Anbauflächen und Ausstellungen inspirieren

2. Nyhagens Garden and NurseryBerghem
Die Gärtnerei Nyhagen befindet sich im ländlichen Dorf Berghem, ca. 40 km südlich der Stadt Borås. Lassen Sie sich von hübschen Magnolien, Stauden, Bäumen und dekorativer Keramikkunst inspirieren.

3. Sammels Farm, Bertshult
Im Dorf Bertshult, lediglich 25 Autominuten von Göteborg entfernt, können Sie den Besuchergarten des Hofes Sammels Lantgård erleben. Kaufen Sie Pflanzen ein, betrachten Sie die beliebten Bienenstöcke und gönnen Sie sich eine köstliche schwedische „Fika“ im Gewächshauscafé.

Fotograf: Jonas Ingman

Shopping

4. Ekelunds Linen Mill, Horred
Die älteste Leinenweberei wurde 1692 gegründet. Heute gibt es hier einen Fabrikladen, ein Museum sowie ein Café. Ebenfalls werden Fabrikführungen angeboten.

5. Kasthall Factory Shop, Kinna
Die Teppichfabrik in Kinna wurde bereits 1889 gegründet. Im Geschäft können Sie die weltweit bekannten Qualitätsteppiche zu Outletpreisen einkaufen.

6. Gällstads Shopping Village, Gällstad
Hier im Shoppingdorf Gällstad finden Sie weltweit bekannte Modemarken und spannende Newcomers zu vorteilhaften Preisen.

Fotograf: Faramarz - Textilmuseet i Borås

Sehenswürdigkeiten

7. Glasets Hus, Limmared
Im „Haus des Glases” betreibt man Glasproduktion mit der Möglichkeit, als Besucher das Glasblasen zu testen. Hier gibt es auch ein Museum, ein Geschäft und ein Café.

8. No Limit Street Art, Borås
No Limit Street Art macht es möglich, die Stadt wie eine Kunstgalerie zu betrachten. Leere Hausfassaden sind seit 2014 von Künstlern aus der ganzen Welt bemalt worden.

9. Rydals Museum, Rydal/Kinna
In der ältesten Spinnerei des Landes können Sie die Ausstellungen über die Geschichte der Fabrik besuchen und sehen, wie die Spinnmaschinen arbeiten.

10. Torpa Stenhus, Länghem
Der am See Åsunden liegende Gutshof aus dem 15. Jahrhundert bietet seinen Besuchern nebst einem Restaurant und Café auch Schlossführungen und Theatervorstellungen an. Während den jährlich stattfindenden Mittelaltertagen trifft man hier auf Narren, Ritter und Kunsthandwerker.

11. Textilmuseet, Borås
Das führende Textilmuseum der nordischen Länder ist mit Ausstellungen und Workshops in den Bereichen Mode sowie Kunst über die Geschichte und Zukunft der Textilindustrie ein beliebter Treffpunkt. Hier gibt es auch ein Restaurant mit Café.

12. ISA af Lygnern, Sätila/Mark
Unternehmen Sie eine Themenfahrt oder eine gemütliche Abendfahrt mit dem historischen Schiff ISA af Lygnern und erleben Sie dabei die grossartige Natur des Sees Lygnern.

Fotograf: Monika Manowska - Kvarnen i Hyssna

Unterkünfte

13. Hofsnäs Herrgård, Länghem
Der hübsche Herrenhof Hofsnäs im Naturreservat Torpanäset bietet seinen Gästen erholsame Übernachtungen und Mahlzeiten mit Zutaten aus lokaler Produktion. Erleben Sie das Gebiet mit Aktivitäten wie Wandern, Fahrradfahren und Angeln.

14. Kvarnen i Hyssna, Hyssna
Die einstige Dorfschmiede ist heute ein modernes Hotel in der Nähe von Naturreservaten. Das Restaurant des Betriebes serviert Speisen mit Zutaten aus lokaler Produktion. Führungen in der Mühlenumgebung werden angeboten.

15. Lydde Gård, Kinna
Der einstige Verlegerhof ist renoviert worden und wird heute als Gästehaus mit Nähe zu Seen, einem Museum, Golfplätzen und hübscher Natur genutzt. Frühstück mit Fair Trade- und durch die Umweltorganisation KRAV zertifizierte Zutaten sowie hausgemachtem Honig.

16. Sju Sjöar, Öxnevalla
Unterkunft in naturschöner Umgebung. Zertifiziertes Restaurant für kulinarische Erlebnisse mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Zutaten aus lokaler Produktion. Trainieren, angeln und wandern Sie, und gönnen Sie sich anschliessend ein Bad in der mit Holz aufgewärmten Badetonne. Konferenzmöglichkeiten.

17. Två Skyttlar, Örby/Mark
Unterkunft- und Konferenzanlage mit hübscher Lage und einem Speisesaal aus der der Zeit der vorigen Jahrhundertwende. Hier werden Speisen mit Zutaten aus lokaler Produktion serviert. „Haus am See“ für Hochzeiten, Festlichkeiten und Firmenevents.

18. Pensionat Kajutan, Sätila/Mark
Übernachten Sie inmitten von hübscher Natur am See Lyngern, mit Nähe zu Wanderwegen, Fahrradtouren, Schifffahrten, SPA- und Konferenzmöglichkeiten sowie Restaurants.

Weitere Restaurants und Cafés

19. Köksträdgården, Lockryd
Köksträdgården ist Westschwedens erste von der kulinarischen Organisation „Smaka på Västsverige” zertifizierte Raststätte. Hier werden Gerichte mit Zutaten aus lokaler Produktion serviert.