Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Ein Teil von
  • Fotograf: Rune Andersson

  • Fotograf: Roy Johansson

Das Linné-paket

Fahrradfahren auf den Spuren von Carl von Linné! Genießen Sie die schöne Landschaft den Fahrradweg entlang der den Namen von Carl von Linné trägt. Hier werden Sie in die Fußstapfen des Blumenkönings treten. Zwei Übernachtungen einschließlich Frühstück in Herrenhofumgebung bei Ronnums Herrgård und im Albert Hotel & Kök.

Eine Reise in die Welt von Carl von Linné

Im Jahre 1746 kam Carl von Linné während seiner Reise durch Västergötland zu dieser Gegend. Er kam mit Pferd aus Bohuslän und überquerte den Göta Älv wo heute die Stadt Trollhättan liegt. Danach ritt er zu den Bergen Halle-und Hunneberg weiter, wo er Flora und Fauna beobachtete, bevor er weiter nach Vänesborg ritt. Die Reise dauerte drei Tage.

Das Linné-paket

Das Fahrradpaket mit zwei Übernachtungen in herrlicher Umgebung, 1595 SEK pro Person. Erleben Sie Vänersborg am südlichen Ufer des Väner-Sees sowie Halle- und Hunneberg und Trollhättan am Göta Älv.

Radfahren auf den Spuren von Carl von Linné. Due Tour ist etwa 70 km lang mit vielen netten Abstechern. Start ist am Tourismusbüro in Vänersborg. Im Angebot enthalten sind:
- 1 Übernachtung im Doppelzimmer auf Albert Kök, Hotell och Konferens 
- 1 Übernachtung im Doppelzimmer auf Ronnums Herrgård
- Fahrradmiete
- Karte

Albert Kök, Hotell och Konferens 

Das Hotel ist der ehemalige Wohnsitz des Ingenieurs Albert in Strömslund und bietet eine herrliche Aussicht über den Wasserfall und die Stadt Trollhättan. Hier verbringen Sie Ihre erste Nacht in einem Zimmer mit fantastischer Aussicht und können sich mit einem erstklassigen Essen auf der schön gelegenen Terrasse oder in einem der Speisesäle von der Jahrhundertwende verwöhnen. In der Nähe gibt es Aussichtsplätze und Grünzonen für einen Abend- oder Morgenspaziergang.
Mehr dazu

Ronnums Herrgård

Auf Ronnums Herrgård spürt man den Hauch der Geschichte, wenn man an den beiden Flügeln des Gutshofs zu seiner zweiten Übernachtung radelt. Hier haben viele bekannte Persönlichkeiten gewohnt. Unter den Eigentümern waren Personen wie Hertig Erik, der Frachtaufseher Ditmer und der legendäre Bärenjäger Llewellyn Lloyd, nach denen die Hotelzimmer benannt sind. Im Gutshof befindet sich ein preisgekröntes Restaurant und es empfiehlt sich, im Vorweg einen Tisch zu bestellen. Machen Sie einen Abendspazierung um Nordkroken und gehen Sie im Väner-See baden, oder flanieren Sie durch den angrenzenden Park.
Mehr dazu

Karte und Buchen das Linné-paket

 

Karte und Information

 

Buchen Sie hier