Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Ein Teil von
  • Fotograf: Okänd

Wandern in Trollhättan-Vänersborg

Wanderlust am Göta Älv, am Vänernsee und im Ökopark Halle- und Hunneberg.

Erleben Sie den spannende Wasserfall in Trollhättan und den Göta Älv zu Fuß. Ein wunderschöner Spazierweg führen Sie an den steilen Ufern entlang. An der Vänerseeküste in Vänersborg finden Sie Sandstrände und Klippen. Hier können Sie Ausflugsschiffe und Frachter dabei beobachten, wie die Schleusen. Halle- und Hunneberg bietet eine schöne Aussicht, zauberhafte Seen, Wälder und eine spannende Pflanzen- und Tierwelt. 

Wanderwege in Trollhättan

Nils Ericsons Promenade (Schleusengebiet) - Karte (Schwedisch, Englisch, Deutsch)
Vilhelm Hansens Promenade (Insikten & Olidan) - Karte (Schwedisch, Englisch, Deutsch)
De Lavals Promenade (Am Wasserfall) - Karte (Schwedisch, Englisch, Deutsch)
Edsvidsleden (15 km) -  Karte (Schwedisch) 
Vitteneleden (3 km) - Karte (Schwedisch) 
Naturpfad am Öresjö (2,5 km) - Karte (Schwedisch) 

Wanderwege in Vänersborg

Vandring i Vänerstad (10 km) - Karte (Schwedisch)
Dalbostigen (15 km)  - Weitere Informationen finden Sie im Tourismusbüro
Kroppefjäll-Bergen (verschieden Längen) - Weitere Informationen finden Sie im Tourismusbüro
Brålanda (1,5 km und 2,5 km) - Weitere Informationen finden Sie im Tourismusbüro

Ökopark Halle- und Hunneberg

Ziehen Sie die Wanderschuhe an – es ist Zeit Ökopark Halle- und Hunneberg zu entdecken! Gehen Sie auf ein spannendes Abenteuer mit fantastischen Aussichten und verzaubernden Seen, Wäldern, spannenden Tieren und Pflanzen.

Mit unserem Wanderführer können Sie den Ökopark auf eigene Faust erleben. Es gibt 16 verschiedene Wanderungen hier. Mit Hilfe des Buches "Stigfinnaren" erfahren Sie mehr über die spannende Kulturgeschichte der Berge. 

Stigfinnaren und der Wanderführer können Sie im Tourismusbüro und Das Königliche Jagdmuseum "Elch Berg" kaufen.

Das Jedermannsrecht

In Schweden haben alle das Recht, sich in der Natur aufzuhalten. Diesen alten Brauch, der im Grundgesetz verankert ist, nennen wir Jedermannsrecht. Das Jedermannsrecht gibt uns Freiheiten, verlangt aber auch Verantwortung und Umsicht. Wir dürfen Flora und Fauna nicht schädigen und wir müssen Rücksicht auf Grundbesitzer und andere Menschen nehmen. 

Das Jedermannsrecht lässt sich wie folgt zusammenfassen: Nicht stören - nicht zerstören. 
www.naturvardsverket.se