({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}
Ein Teil von
  • Fotograf: Andrea Schulz

  • Fotograf: Andrea Schulz

  • Fotograf: Andrea Schulz

Stallbacken Ed
Dals-Ed

Stallbacken Kino und Theater.

Stallbacken ist der Treffpunkt in Dals-Ed. Nicht nur den Kinosaal gibt es hier, sondern auch Vorträge, Konzerte und die jährlich wiederkommende "Eds Revue".

Kino- und Theatersaal

Im Gebäude Stallbacken befindet sich das Kino "Sveabiografen".
Der große Saal wird ebenfalls für Vorträge, Konzerte und die jährlich wiederkommende "Eds Revue" verwendet.

Filmfestival på Dal

Die Filmvereinigung von Dal wurde 1992 gegründet und veranstaltet seit März 1993 jedes Jahr ein Filmfestival. Der Verein koordiniert die Programmgestaltung sowie die Verwaltung der beteiligten Kinos in der Bengtsfors Kommune, Dals-Ed Kommune, Mellerud Kommune und Färgelandas Kommune.

Der Zweck des Vereins war es, mehr Leute ins Kino zu bewegen. Es lag Nahe ein Filmfestival mit allen Kinos im Dalsland (på Dal) zu organisieren. Den Anfang machte Bengtsfors, aber bereits 1994 kam Ed (Svea Bio), 2006 Färgelanda (Allhem), ab 2007 Högsäter (Centrum bio) und 2013 Mellerud (Centrumsalongen) hinzu.

Seitdem wurde das Filmfestival zusammen mit allen Kinos + 1 mobiles Kino in Nössemark organisiert.
Das Festival hat durchschnittlich etwa 5000 - 6000 Besucher. Der Rekord liegt bei über 8000 Besuchern.

Kontaktinformation

Stallbacken bio och teater

Stubbekasvägen 1

668 30 Dals-Ed


Telefon: +46 534 190 00


Homepage: Zur Website