({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}
Ein Teil von
  • Fotograf: Roger Borgelid

Kuststigen Kungshamn – Tullboden

Entlang der Kuststigen-Etappe von Kungshamn nach Tullboden/Bua (Soteleden Etappe 7) werden Ihnen mehrere idyllische Küstenorte und abwechslungsreiche Natur geboten.

Daten & Fakten

Länge: 13,8 km
Benötigte Zeit: ca. 4 – 5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Gelände: Küstenorte und Wanderpfade, teilweise hügelige Abschnitte

 

Wanderung durch Küstenlandschaften

Auf dieser Etappe wandern Sie durch mehrere idyllische Küstenorte. Die Etappe beginnt in Kungshamn, dem zentralen Ort in Sotenäs. Die Wanderung führt Sie dann nach Hovenäset, einem kleinen malerischen Küstenort, in dem viel Architektur aus dem frühen 20. Jahrhundert erhalten ist. In der Nähe von Hovenäset liegt der Campingplatz von Johannesvik in einem malerischen Tal inmitten der Hügeö von Bohuslän. Hier finden Sie familienfreundliche Unterkünfte in Hütten sowie Campingparzellen, ein Restaurant, mehrere Spielplätze und einen Badestrand.

Von kargen Klippen bis zu üppigen Tälern

Die Etappe bietet abwechslungsreiches Terrain, genau wie große Teile des Kuststigen / Soteleden. Hier wandern Sie von der kargen Umgebung im Steinbruch hinunter in üppige Täler. Auf den kargen Bergheiden in Richtung Klevekilens Naturschutzgebiet im Osten gibt es vereinzelte Feuchtgebiete und Moore, die teilweise mit Kiefern bewachsen sind. Förålarna ist eine uralte Weidelandschaft, in der Sie auf die botanische Rarität der Haarstieligen Segge stoßen können. Die Burg Bratta am Ostufer von Klevekilen erzählt eine Geschichte aus der Wikingerzeit.

Machen Sie einen Abstecher nach Smögen

Seit den 1970er Jahren gibt es eine Brückenverbindung zwischen Kungshamn und Smögen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Smögen zu besuchen und spazieren Sie entweder über die Brücke oder nehmen Sie das Zita-Boot von Kungshamn aus. Die Insel Sandön ist ein schönes Ziel für das Leben im Freien  - mit wunderschönen Steinlandschaften und Felsstränden, die perfekt zum Schwimmen und Angeln sind.

Fotograf: Åsa Dahlgren

In Smögen stehen mehrere kürzere Wanderwege zur Auswahl, die von Smögens Inselrat gepflegt werden. Smögen hat viel zu bieten, hier können Sie beispielsweise auf der berühmten Smögenbrücke zwischen Geschäften und Lokalen bummeln, die zweitgrößte Fischauktion des Landes besuchen oder beliebte Angeltouren unternehmen – unter anderem mit Smögens fisketurer, Smögens fiske oder Skärgårdsturer. Wenn Sie eine oder mehrere Nächte bleiben möchten, haben Sie die Wahl zwischen tollen Unterkünften.

Details zum Weg

Länge:

Die Etappe ist 13,8 Kilometer lang.

Ungefähre Dauer:

Die Etappe dauert ca. 4 bis 5 Stunden.

Kennzeichnung:

Diese Strecke verläuft sowohl auf dem Kuststigen als auch auf dem Soteleden. Der Kuststigen ist mit Namen und blauen Markierungen gekennzeichnet. Der Soteleden folgt blau-weißen Markierungen an Pfosten und Bäumen und an einigen Stellen an Steinanhäufungen. Es gibt gutes Kartenmaterial für den Weg (mehr dazu in der Rubrik Karte).

Fotograf: Fredrik Schenholm

Schwierigkeitsgrad:

Der Weg ist als mittelschwer eingestuft und verläuft in einem abwechslungsreichen Gelände, sowohl in der Nähe des Meeres als auch im Wald. Teilweise kann es nass und hügelig sein.

Start und Ziel:

Die Etappe beginnt am Sportplatz Kungshamn (idrottsplats/ motionsspår). Hier gibt es einen Parkplatz. Die Bushaltestelle Kungshamn liegt bei Hälsans Hus, etwa 800 m vom Startpunkt entfernt.

So finden Sie hierher:

Ab Göteborg kommen Sie bequem in ca. 2 Stunden und 20 Minuten mit Umstieg am Torp Terminal in Uddevalla mit dem Bus hierher. Ab Uddevalla fahren Direktbusse in ca. 1 Stunde und 20 Minuten nach Kungshamn.

Karte:

Eine digitale Karte des Wanderwegs finden Sie auf Google Maps sowie auf der Website von Sotenäs. Kartenbroschüren können bei Tourismusbüros in der Umgebung gekauft oder von der Sotenäs-Website heruntergeladen werden.

Kontaktinformation

Sotenäs Turistinformation

Kommunhuset, Parkgatan 46 (sommartid: Ångbåtspiren)

45631 Kungshamn


Telefon: +46523 665550


E-Mail: info@sotenasturism.se

Homepage: Zur Website