Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Ein Teil von
  • Fotograf: Jens Ohlson

Kikki's Tipps für die Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtszeit ist es sehr populär eigenes Backwerk zu backen und neue Rezepte zu probieren. Viele sehen aber auch eine Chance das man dem Backstress entfliecht und gutes Backwerk und selbstgebackenes Brot im charmigen Grebbestad Kaffee und Bäckerei "Sjögrens i Backen" kauft.

In der Weihnachtszeit ist es sehr populär eigenes Backwerk zu backen und neue Rezepte zu probieren. Viele sehen aber auch eine Chance das man dem Backstress entfliecht und gutes Backwerk und selbstgebackenes Brot im charmigen Grebbestad Kaffee und Bäckerei "Sjögrens i Backen" kauft.

Das stärkeste Argument für Sjögrens ist das schmackhafte Vörtbröd (Gewürzbrot) und Mandelmuscheln. Lussekatter (Hefegebäck) backt man gerne selbst zu Hause aber wenn es um Brot oder Weihnachtsmarzipan geht, so will man es "richtig gut" haben. Mandelmuscheln sind hergestellt nach einem eigenes entwickelten Rezept der Inhaberin Kikki Sjögren, versuchen sie es selbst mit Kikki's Rezept, aber natürlich hat man dir Freiheit mit verschiedenen Nüssen oder anderen Zugaben zu experimentieren. Es ist dag perfekte Weihnachtsgebäck, nicht zu gross, einfach zu essen und auch ein bisschen gesund. Kurz vor Weihnachten werden viele nostalgisch und dies ist ein echter Klassiker!

Zwischen den Weihnachtstagen wird es ruhig und gemütlich im Café, man serviert dann Janssons Frestelse, original Köttbullar und Prinskorv (kleine Würtschen), dies wird alles gleichermassen von Besuchern und Einheimischen geschätzt. 

 

 

Sjögrens i Backen.