Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Ein Teil von

För uppdaterad information om coronaviruset (COVID-19), besök Folkhälsomyndighetens webbplats

For the latest updates regarding the corona virus (COVID-19), read the information put together by The Public Health Agency of Sweden  

  • Fotograf: VisitTV

Das Kanalmuseum
Trollhättan

Genießen Sie die Umgebung und zugleich die Geschichte vom 18. Jahrhundert bis heute.

Das Kanalmuseum ist in einem Gebäude, das über einhundert Jahre alt ist und liegt ganz in der Nähe des Kanals und Schleusengebietes. Hier können Sie u.a. verschiedene Boot-Modelle und einen gut erhaltenen Taucheranzug aus dem 19. Jahrhundert anschauen.

Das Kanal Museum

Das Kanalmuseum wurde 1984 eröffnet und befindet sich in einem hundertjährigen Lagerhaus. Hier gibt es u.a. etwa fünfzig Boot-Modelle, einen alten Taucheranzug mit Unterwasser-Werkzeug aus dem 19. Jahrhundert. Auch eine Schmiede und eine Schreinerei aus dieser Zeit sind hier rekonstruiert. Vom Frachtschiff Vielle Montagne III ist die Kapitänslounge in rotem Plüsch anzuschauen und die Gästebücher der Kanalgesellschaft aus dem Jahr 1796 können ebenfalls besichtigt werden. Ein Besuch im Kanalmuseum ist eine gute Ergänzung zum ganzen Erlebnis an den Schleusen.

Führungen im Schleusengebiet

Im Sommer bietet die Folkuniversitet dreimal täglich Führungen durch das Schleusengebiet. Die Führungen starten am Kanalmusem um 11.00, 13.00 und 17.00 Uhr. Lesen Sie hier weiter.

2019 - 24 Juni - 20 August 10.00 - 18.00

Kontaktinformation

Kanalmuseet

Åkersbergsvägen 42

46134 Trollhättan


Telefon: +46 520 52 50 98


E-Mail: E-Mail senden

Homepage: Zur Website