({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}
Ein Teil von
  • Fotograf: Lukasz Warzecha

Brunnsnässtigen
Ulricehamn

2,4 traumhafte Kilometer mit Einsteig am Eingang zum Naturschutzgebiet Kråkebo

Auf diesem hügeligen Pfad entlang des Abhangs zum Naturschutzgebiet Kråkebo werden Sie mit Sicherheit spüren, was Ihre Beine leisten können. Gleichzeitig können Sie die atemberaubende Natur hier am westlichen Ufer des Åsunden genießen.

Willkommen auf dem Brunnsnässtigen am Westufer des Åsunden. Der Rundweg liegt im beliebten Naturgebiet Brunnsnäs bei Åsa stugan. Start- und Endpunkt des Brunnsnässtigen liegen am Eingang zum Naturschutzgebiet Kråkebo.

Details zum Weg

Länge:

2,4 km

Gebiet:

Brunnsnäs

Denk an:

Der Pfad führt zum Teil nah am Abgrund entlang. Achten Sie hier besonders auf Kinder.

Zwei Tipps: 

  • Etwas südlich von Åsa stugan finden Sie eine Feuerstelle mit zauberhafter Aussicht über den See.
  • Wandern Sie den Weg gegen den Uhrzeigersinn. So können Sie auf dem südlichen Teil des Pfads höchstwahrscheinlich einen Blick über den Åsunden erhaschen.

Kennzeichnung:

Der Weg ist mit gelben Markierungen gekennzeichnet

Schwierigkeitsgrad:

Mittlerer Schwierigkeitsgrad. Hügelige Strecke

Passend für:

Personen ohne Höhenangst. Trittsicherheit erforderlich. 

Start und Ziel:

Der Pfad beginnt am Eingang zum Naturschutzgebiet Kråkebo.

So finden Sie hierher:

Das Naturschutzgebiet Kråkebo liegt zwischen Brunn und Tvärred auf der Westseite des Åsunden, direkt vor den Toren von Ulricehamn.

Karte zum Drucken/Download

Kontaktinformation

Ulricehamns Kommun Kultur & Fritid

Erik Johansson

Fritidskonsulent


Telefon: +46 321595229


E-Mail: E-Mail senden