({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Ein Teil von

Stanna hemma om du är sjuk, tvätta händerna ofta, håll avstånd och undvik att resa kollektivt. Tillsammans bromsar vi smittspridningen av covid-19.

For the latest updates regarding the corona virus (COVID-19), read the information put together by The Public Health Agency of Sweden  

  • Die Höfe am See

    Fotograf: Jonas Ingman / Torpa Stenhus

Birgit Th Sparre

Birgit Th Sparre hat in ihren zahlreichen Büchern das Leben auf den Gutshöfen am See Åsunden in Ulricehamn geschildert. "Der See war schöner als andere Seen mit seinen grünen Inseln, lauschigen Landzungen und tiefen Buchten, überall blühten den ganzen Sommer lang die gelben und weißen Seerosen." So beginnt Birgit Th...

Torpa Stenhus

Torpa Stenhus, eines der am besten erhaltenen mittelalterlichen Steinhäuser Schwedens, wurde im 15. Jahrhundert errichtet und im 16. Jahrhundert ausgebaut. Torpa war der Stammsitz des Geschlechts Stenbock. Hier holte Gustav Vasa seine dritte Ehefrau Katarina Stenbock im Jahr 1552 ab.

Hofsnäs Herrgård

Dieses Gebäude wurde nach einem Brand 1924 im Prinzip den alten Zeichnungen entsprechend wieder aufgebaut. Dieser Hof ist einer der ältesten in dieser Gegend,...

Hofsnäs-Torpanäset

Hofsnäs-Torpanäset ist ein staatliches Naturschutzgebiet, das 2002 eingerichtet wurde. Es hat eine Fläche 159 ha. Da das Naturschutzgebiet von Weideflächen mit...

Fahrradpaket

Erleben Sie die Höfe am See auf zwei Rädern mit einem Fahrradpaket. In Ulricehamn liegt Skotteksgården direkt am See, ein familiärer Campingplatz mit...

Hemma på Källebacka

Hemma på Källebacka ist ein Gutshof mit Hofladen und zugehörigem Café in einem herrschaftlichem Ambiente aus dem 18. Jahrhundert. Hier finden Sie Blumen,...