Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Ein Teil von
  • Fotograf: Åsa Carlsson

Skåpafors

Kleiner Ort mit 400 Einwohnern am See Laxsjön gelegen Skåpafors liegt ungefähr 10 km östlich vom Centralort Bengtsfors zu beiden Seiten der Strasse nr 164 nach Åmål.

Hier gibt es viel unberührte Natur und den See Laxsjö, ebenso ein ausgezeichnetes Angelgewässer wie Badeplatz. Die alte Mühle in Laxarby lädt im Sommer zu gemütlichen Kaffestunden mit Blick auf den See und die naturschöne Umgebung ein. Byalaget Laxarby, der lokale Heimatverein, hat sich dessen angenommen, das Leben auf dem Land kulturell zu bereichern. Unter Anderem organisiert der Heimatverein den gutbesuchten historischen Markt, der jedes zweite Jahr durchgeführt wird. Auf diesem 19.Jahrhundertmarkt wird das echte Marktgefühl nicht nur durch Verkäufer in authentischer Kleidung, sondern auch durch Schauspieler, die auf dem Markt zwischen dem Publikum umhergehen verstärkt. Das ganze Gebiet zwischen der Mühle und dem Tanzboden Bergevi dansbana wird während des Marktes für Autoverkehr gesperrt. Der Markt verteilt sich über das Wochenende und am Samstagabend kommt eine schwedische Band und spielt zum Tanz auf. Dann wird gefeiert! Der wunderschöne Badeplatz mit Stegen unterhalb der Kirche wird vom Heimatverein in ideeller Arbeit unterhalten.