({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}
  • Fotograf: Lukasz Warzecha LWimages Studio

Kuststigen Ramsvikslandet
Sotenäs

14,5 km, mittel

Erleben Sie herrliche Wanderungen auf Ramsvikslandet in Bohuslän, auch als Königreich der Klippen bekannt. Der Wanderweg ist Teil des Kuststigen und identisch mit der 5. Etappe des Soteleden.

Daten & Fakten

nge: 14,5 km

Benötigte Zeit: ca. 4 – -5 Stunden

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Gelände: Klippen, Weideflächen und Strandwiesen

 

Wandern Sie im Reich der Klippen

Das Naturschutzgebiet Ramsvikslandet, das auch als Reich der Klippen bekannt ist, besteht aus weitläufigen Felsgebieten mit Heidekrautflächen, Wiesen und kleineren Feuchtgebieten. Hier kann man deutlich die Spuren erkennen, die das Inlandeis hinterlassen hat: in Form von Gletschertöpfen, Rundhöckern und Eisrillen. Die Felsen sind toll und ganz natürlich zum Klettern.

Der südliche Teil von Ramsvik, Tryggö genannt, bietet einen herrlichen Blick auf das Meer und einige der besten Badeplätze rund um die Bucht von Haby. Hier finden Sie auch das Grab von König Tryggve, eine große Steinsetzung, die vermutlich aus der älteren Bronzezeit stammt. Im Norden der Insel liegt die Campinganlage Ramsviks Stugby & Camping, die ein guter Ausgangspunkt für die Wanderung ist. Hier können Sie nicht nur Unterkunft und Restaurant buchen, sondern auch komplette Wanderpakete.

 

Fotograf: Fredrik Schenholm

Mehrere Rundwanderwege zur Auswahl

Ramsvik ist eigentlich eine Halbinsel. Durch den Bau des Sotekanals in den 1930er Jahren wurde sie aber vom Festland getrennt, um eine sicherere Seeroute zu schaffen. Heute erreichen Sie die Insel bequem über eine Drehbrücke, die über den Kanal führt. Wanderkarten der Gegend finden Sie an der Brücke auf dem Festland und auf den Parkplätzen auf Ramsvikslandet. Neben der Etappe des Kuststigen gibt es hier mehrere schöne Rundwanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und Längen für Tagestouren.

Fotograf: Fredrik Schenholm

Details zum Weg

Länge:

Die Etappe ist insgesamt 14,5 Kilometer lang, es stehen aber auch mehrere Rundwege unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade zur Auswahl.

Ungefähre Dauer:

Die Etappe dauert ca. 4 bis 5 Stunden.

Kennzeichnung:

Diese Strecke verläuft sowohl auf dem Kuststigen als auch auf dem Soteleden. Der Kuststigen ist mit Namen und blauen Markierungen gekennzeichnet. Der Soteleden folgt blau-weißen Markierungen an Pfosten und Bäumen und an einigen Stellen an Steinanhäufungen. Es gibt gutes Kartenmaterial für den Weg (mehr dazu in der Rubrik Karte).

Fotograf: Fredrik Schenholm

Schwierigkeitsgrad:

Die Etappe wird als mittelschwer eingestuft und ist teilweise nass und steil, besonders an der Sote Bonde und an den Klippen im Norden. Charakteristisch für diese Etappe ist die Nähe zum Meer, der Weg führt aber dennoch durch sehr abwechslungsreiches Gelände über Klippen, Weiden und Strandwiesen.

Start und Ziel:

Die Etappe beginnt am Sotekanalen. Die Bushaltestelle Ramsviksvägen liegt etwa einen Kilometer entfernt, eine Alternative ist auch die Bushaltestelle Västra Rörvik. Parkplätze stehen unter anderem in Tångevik (Nördliches Ramsvik) und Haby (Südliches Ramsvik) zur Verfügung.

Fotograf: Fredrik Schenholm

So finden Sie hierher:

Ramsvik liegt an der Küste von Bohuslän in der Gemeinde Sotenäs. Sie können mit dem Bus und dem Auto anreisen. Von Uddevalla dauert die Fahrt mit dem Bus ungefähr 1 Stunde und 20 Minuten mit Umstieg in Hallinden. Gelegentlich gibt es auch direkte Busverbindungen ab Göteborg, die ca. 2 Stunden benötigen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, fahren Sie ab Göteborg ca. 1 Stunde und 30 Minuten.

Fotograf: Fredrik Schenholm

Karte:

Eine digitale Karte des Wanderwegs finden Sie auf Google Maps sowie auf der Website von Sotenäs. Kartenbroschüren können bei Tourismusbüros in der Umgebung gekauft oder von der Sotenäs-Website heruntergeladen werden.

Kontaktinformation

Sotenäs Turistinformation

Kommunhuset, Parkgatan 46 (sommartid: Ångbåtspiren)

45631 Kungshamn


Telefon: +46523 665550


E-Mail: info@sotenasturism.se

Homepage: Zur Website