({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

Zurück zum Inhalt Zurück zum Anfang
  • Overlay over image

    Fahrrad fahren in Westschweden

    Fotograf: Roger Borgelid

Fahrrad fahren in Westschweden

Westschweden ist ein perfektes Urlaubsziel für alle, die die Welt auf zwei Rädern entdecken möchten – egal ob in ruhigem Tempo mit der Familie, mit Mountainbike durch die hohen Kiefernwälder oder auf komfortablen Landstraßen. Naturschöne Strecken führen am Meeresufer und an Seen entlang, über Felder und Bergplateaus, durch Wälder und direkt hinein in idyllische Fischerdörfer. Natürlich können und sollten Sie Ihren aktiven Fahrradurlaub auch mit bequemem Übernachten und leckerem Essen kombinieren.

Mountainbiking

Westschweden bietet eine abwechslungsreiche und nicht selten spektakuläre Landschaft, die zum Fahrradfahren einlädt. Ob kahle Felsen, hügelige Wälder oder wogende Wiesen – die Region hat für jeden etwas. Zurzeit werden außerdem weitere neue Mountainbikepfade erschlossen.

Inselhüpfen in Westschweden

Der Schärengarten von Bohuslän verläuft fast 280 km an der schwedischen Westküste entlang und ist ein Gebiet mit außergewöhnlich schöner Natur. Bei CNN Travel steht es auf Platz 7 der weltweit schönsten Wildnisgebiete. Checken Sie die Fahrpläne für die Fähren, lesen Sie unsere Routenvorschläge und auf geht’s zum Inselhüpfen in Bohuslän.

Weltweit schweißtreibendste Kunsttour

An der schwedischen Westküste lieben wir Kunst und Kultur. Wir lieben aber auch den Triathlon! Daher vermischen wir diese beiden Leidenschaften Ende August bereits im zehnten Jahr in Folge: Zusammen mit tausenden Triathlonteilnehmern können Sie im Skulpturenpark Pilane und im Nordischen Aquarellmuseum faszinierende Kunst bestaunen.

Göta Kanal

Fahrradfahren am Ufer des Göta Kanals ist eine von vielen sehr geschätzte Aktivität für die ganze Familie. Das Radfahren am Kanal macht allen sehr viel Spaß, gleichzeitig bewegen Sie sich gesund in freier Natur – mit anderen Worten: ein wirklich gesunder Familienurlaub!

Die Rundfahrt Sjuhäradsrunde

Autofreie, kinderfreundliche Fahrradwege, schöne Natur und eine Abkühlung in frischem Wasser – ein Fahrradurlaub auf der Rundfahrt durch Sjuhärad bietet Ihnen viele spannende Erlebnisse und alles, was ein richtiger Familienurlaub einfach enthalten muss.

Radfahren mit Kindern auf der Insel Tjörn

Die Insel Tjörn eignet sich zum Radfahren ganz hervorragend – vor allem auch für die gesamte Familie. Hier radeln Sie auf schönen Strecken durch die typisch westschwedische Natur, immer in Nähe des Meeres.

Fahrradfahren auf der Insel Sydkoster – mit Kindern

Auf der fast ganz autofreien Insel Sydkoster mit dem Rad unterwegs zu sein, ist etwas ganz Besonderes. Die Abstände auf der 8 km2 großen Insel sind ganz vor allem für Ausflüge mit der ganzen Familie geeignet.

Destination