Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

  • Fotograf: Åsa Dahlgren

SMAKA PÅ VÄSTSVERIGE: IHR WEGWEISER ZU DEN BESTEN RESTAURANTS DER REGION

Um ein Reiseziel richtig kennenzulernen, sollte man es sich nicht nur ansehen, sondern auch auf der Zunge zergehen lassen. Das Gütesiegel „Smaka på Västsverige“ bringt Sie dem Geschmack von Westschweden auf die Spur. Es steht für frische Zutaten, lokale Spezialitäten, Köche mit Freude am Handwerk und einzigartige Aromen. Kurzum: Kulinarik, wie Sie sie nur an der schwedischen Westküste finden. Wenn Sie also ein reisender Feinschmecker sind oder einfach im Urlaub gut essen wollen, sollten Sie nach dem Schild mit der markanten Gabel Ausschau halten.

Das Meer schenkt Westschweden erstklassige Meeresfrüchte, die Wälder sind voller Pilze und Beeren und es gibt viele Bauern und Produzenten, die hohe Ansprüche an sich selbst stellen, die Umwelt schonen, ihre Tiere respektieren und so erstklassige Qualität bieten. In den Restaurants zaubern Köche aus Leidenschaft aus diesen Schätzen klassische Gerichte und kreative neue Rezepte. 

Die besten dieser lokalen Produzenten, Hofläden und Restaurants tragen das Gütesiegel „Smaka på Västsverige“, das sich mit „kosten Sie Westschweden“ übersetzen lässt. Sie überraschen Ihren Gaumen und liefern Ihnen das Beste aus der Region. Die Kennzeichnung dient gleichzeitig als Orientierung im großen kulinarischen Angebot und als Garantie dafür, dass Sie als Gast und Kunde die bestmöglichen Zutaten und Produkte erhalten, die Westschweden hervorbringt.   

Alle der rund 80 zertifizierten Restaurants, Hofläden und Produzenten sind einen Umweg wert. Lassen Sie sich von Ihrem Appetit leiten und entdecken Sie den Geschmack von Westschweden.