Zurück zum Inhalt
({{search.Data.length}} Resultate)
{{settings.Localization.Data.SearchResult.EmptySearchResultSuggestion}}

Wir verwenden Cookies, schliessen Sie diese Mitteilung, um dies gutzuheissen. Mehr Information zeigen

{{settingsInstance.Localization.Data.Cookies.Title}}

  • Fotograf: Jonas Ingman

Rundwanderungen - Tagestouren

8 km, mittelschwer

Vildmarksleden Årås

Zwischen Ulricehamn und Mullsjö liegt das Wanderheim Årås Kvarn (Årås Mühle), Start und Ziel des 8,5 km langen Wildwanderwegs Vildmarksleden. Er führt durch uralte Waldbestände, vorbei an Wiesen und Weiden – und Sie passieren ein weitläufiges Hochmoor. Im Sommer ist ein Bad im See Jogen unbedingt zu empfehlen.

1-5 km, leicht

Hofsnäs Naturpfade

Die Halbinsel des Naturschutzgebietes Torpanäsets Naturreservat in der Kommune Tranemo hat einen sehr schönen Eichenwald, daran schließen sich Wiesen und Weiden an. Verschiedene Rundwege stehen zur Wahl: der längste misst 4,8 km. Versäumen Sie auf keinen Fall, das Herrenhaus Torpa Stenhus zu besuchen, es stammt aus dem...

2-5 km, leicht

Vängaleden

Der 4,9 km lange Wanderweg am Moor Vänga Mosse – etwas nördlich von Borås – ermöglicht komfortables Wandern in einem offenen Klima. Der Weg ist eine familienfreundliche Schleife, die an zwei Vogeltürmen und einer nahen Mühe mit Café vorbeiführt. Ein Teil dieser Strecke führt über einen breiten, barrierefreien...

11 km, mittelschwer

Djäknarundan

Der Rundwanderweg Djäknarundan ist eine „Schleife“ von 11 km – bei Granvik im Süden des Waldes Tivedsskogarna. Waldwege und Pfade führen Sie durch einen stattlichen Tannenwald, in dem sich viele kleine Seen verbergen. Die Spuren der Eiszeit zeigen sich in Form von Bergen und Felsspalten.

49 km, mittelschwer

Åsundenleden

Der Åsundenleden ist eine 49 km lange Wanderschleife, die um den See Åsunden in der Kommune Ulricehamn führt – u.a. kommen Sie an zwei Naturschutzgebieten mit schönem Buchenwaldbestand, mehreren Aussichtspunkten, Badeplätzen und verschiedenen Unterkünften vorbei, z.B. Campingplätzen, Hotels und B&B.

5 km, schwer

Dyrön

Der Wanderweg Dyröleden führt Sie eine Runde (4,5 km) über die gemütliche Insel Dyrön: trotz ihrer überschaubaren Größe ist Dyrön stolz auf seine dramatische Landschaft. Entdecken Sie die enge Schlucht zwischen zwei hohen Felswänden, freunden Sie sich an mit den hier frei weidenden Mufflons, und genießen Sie die...

Marstrand

Erleben Sie die Natur und die faszinierende Geschichte bei einer Runde um die Insel Marstrand (5 km). Machen Sie dabei Halt am FKK-Badestrand, spazieren Sie durch die Schmugglerrinne (Smugglarrännan), erforschen Sie den Zauberwald (Trollskogen), und lassen Sie sich faszinieren von der Aussicht über die mächtige Festung...

Koön (bei Marstrand)

Koön, „Kuhinsel“, heißt diese Insel, auf der die östliche Hälfte des Ortes Marstrand beheimatet ist. Hier gibt es gleich drei Inselwanderwege mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad (der längste ist 5 km lang). Wandern Sie über karge Felsklippen, machen Sie Halt an einem der Grillplätze, entdecken Sie historische...

3-14 km, mittelschwer

Sydkoster

Sydkoster (Südkoster) ist die größere der beiden Koster-Inseln und geprägt von herrlich grüner Landschaft mit Laubwald, blumenreichen Strandwiesen und langen Sandstränden. Eine Wanderung um die gesamte Insel umfasst eine Strecke von circa 14 km, aber natürlich sind auch kürzere Etappen von je 3-7 km möglich.

5 km, mittelschwer

Nordkoster

Zwei Rundwege (circa jeweils mit 5 km) führen über die Insel Nordkoster im Nationalpark Kosterhavet. Die Eiszeit hat spannende Geröllfelder hinterlassen, die auf dieser spannenden Wanderung zusammen mit der Aussicht von den Leuchtfeuern bei Högen (dem höchsten Punkt von Koster) zu den größten Sehenswürdigkeiten...

14 km, mittelschwer

Wanderweg Brommöleden

Die Insel Brommö gehört zu den Schäreninseln des großen Binnensees Vänern-See – und liegt vor Mariestad. Ein 14 km langer Wanderweg führt Sie durch wildwachsende Blaubeerbüsche, am Seeufer lässt sich prima baden – sowohl von Felsklippen aus als auch von Sandstränden. Perfekt für einen Tagesausflug – aber vergessen Sie...

4-7 km, mittelschwer

Läckö, Insel Kållandsö

Entdecken Sie die Gegend um Schloss Läckö zu Fuß: der 4 km lange Pfad hinaus auf den Inselvorsprung Ropareudden führt Sie zu äußersten Spitze des schönen Schärengartens des Vänern-Sees. Am linken Ufer der Vänern-See Kållandsö verläuft der 7 km lange Wanderweg Tranbergsleden durch eine kulturhistorische Gegend mit...

12,4 km, mittelschwer

Trollstigen

Erleben Sie den 12,4 Kilometer langen Trollstigen. Es ist eine stadtnahe Wanderung, bei der Sie sich dennoch mitten in den Wäldern des Billingen in der Nähe von Skövde befinden. Hier wandern Sie durch das malerische Rhododendrontal, erkunden die Grotten von Ryd und statten dem Reich des „Skogsmulle“ einen Besuch ab.

11,5 km, leicht

Wanderweg Hökensås

Auf dem Bergplateau Hökensås gibt es mehrere familienfreundliche Wanderwege, u.a. diesen 11,5 km langen Weg. Der Wanderweg startet und endet am Campingplatz First Camp Hökensås und bietet sprudelnde Bäche, heimelige kleine Seen und eine großartige Natur, die von der letzten Eiszeit in der Gegend zeugt.